Verkehrsunfall mit Personenrettung

Am Dienstag, den 15. Oktober wurde die FF Altenberg zu einer Fahrzeugbergung alarmiert. Doch am Einsatzort stellte sich folgende Lage heraus: Eine verletzte Person befand sich noch neben dem Fahrzeug in einem tiefen Graben, wo das KFZ auf dem Dach lag.Die verletzte Person wurde bereits durch das Rote Kreuz erstversorgt. Mittels Spinnboard wurde die Lenkerin aus dem Graben geborgen und […]

Weiterlesen

Unser Johann feiert seinen 50er

Am Freitag, den 05.10. feierte Johann Hainzl seinen 50er. Hans ist durch seine langjährige Tätigkeit bei der FF Altenberg, er war auch 2 Perioden Kdt.-Stellvertreter,  sehr wertvoll. Eine Abordnung des Kommandos gratulierte ihm zu seinem Geburtstag recht herzlich.  

Weiterlesen

Balkonbrand im Raiffeisenweg

Am Freitag Nachmittag, den 13. September, wurden die Feuerwehren Altenberg und Oberbairing zu einem Brand eines Balkons im Raiffeisenweg in Altenberg alarmiert. Durch das rasche Eingreifen konnte eine Brandausbreitung auf die Wohnung verhindert werden. Personen kamen nicht zu Schaden. Die Wohnungstüren musste gewaltsam aufgebrochen werden, da zu diesem Zeitpunkt nicht klar war, ob sich die Besitzerin in der stark verrauchten […]

Weiterlesen

Herbstübung 2019

Am Freitag 30.08. fand die diesjährige Herbstübung in Oberweitrag statt. Neben der Altenberger Feuerwehr nahm auch die FF Oberbairing und die Österreichische Rettungshundebrigade an der Übung teil. Übungsannahme war ein Fahrzeugbrand auf einem Firmengelände mit 2 verletzen Personen wobei eine Person abgängig war. der simulierte Fahrzeugbrand konnte rasch gelöscht und die verletzte Person aus dem Gefahrenbereich geborgen werden. Als schwieriger […]

Weiterlesen

Personensuche Richtung Gallneukirchen

Seit dem frühen Nachmittag war ein 77 jähriger Mann am Sonntag 25.08. in Altenberg abgängig – da eine Verletzung nicht ausgeschlossen werden konnte und der Herr an Demenz litt, wurde die FF Altenberg gegen 18:00 zur Unterstützung der Polizeiinspektion Gallneukirchen zur Personensuche alarmiert. Mit 4 Fahrzeugen und ca.25 Mann versuchten wir das Suchgebiet, das von Kulm Richtung Gallneukirchen reichte,  so gut […]

Weiterlesen
1 2 3 67