AktuellesAllgemeinBerichteVeranstaltungen

Florianimesse und 40 Jahre Freundschaft mit der FF Schwarzach

Die Florianimesse der Altenberger Feuerwehren stand dieses Jahr unter einem besonderen Stern.

So wurden nicht nur verdiente Kameraden, die im Frühjahr Ihre Funktion in den Kommandos zur Verfügung gestellt haben, geehrt, sondern es konnte auch auf eine seit 40 Jahren bestehende Freundschaft mit der Partnerfeuerwehr Schwarzach aus Bayern zurückgeblickt werden. 

1983 wurde unter Kommandant Johann Penn und Abschnittsfeuerwehrkommandant Anton Loitz diese Partnerschaft ins Leben gerufen.

Durch diese wurde es für die Kameraden der Altenberger Feuerwehr möglich das bayerische Leistungsabzeichen zu absolvieren. 

Es wurden jedoch nicht nur in den verschiedensten Stufen das Leistungsabzeichen absolviert, sondern es entstanden bei den gegenseitigen Besuchen sehr viele Freundschaften untereinander, die nach Möglichkeit immer wieder vertieft werden. 

Im Zuge des Festaktes bei der Florianimesse konnte Kommandant Markus Hofer im Beisein von Bürgermeister Michael Hammer an folgende Kameraden für Ihren langjährigen Einsatz im Kommando der Freiwilligen Feuerwehr Altenberg einen Ehrendienstgrad verleihen: 

E-HBI Bernhard Pichler 

E-OBI Johann Hainzl

E-OBI Hubert Scheuchenstuhl

E-AW Martin Mayr-Kellerer

E-AW Ernst Pfarrhofer

E-HBM Christian Pichler

E-HBM Dieter Reisinger

Weiters wurde beim Festakt als Zeichen der 40-jährigen Freundschaft ein Fahnenbanner an den Kommandanten und den Vorstand der Freiwilligen Feuerwehr Schwarzach übergeben. 

Auch wurden 2 Kameraden aus Altenberg, die diese Freundschaft in den letzten Jahren, wenn nicht Jahrzehnt maßgeblich geprägt haben, das Abzeichen für die Internationale Zusammenarbeit verliehen.

E-HBI Bernhard Pichler

E-OBI Hubert Scheuchenstuhl

Nach den offiziellen Feierlichkeiten fand dieser Tag mit unseren bayerischen Freunden einen gemütlichen und geselligen Ausklang.