Allgemein

Kleinbrand in Weignersedt

Am heutigen Samstagvormittag, wurden die Feuerwehr Altenberg und Oberbairing zu einem Wohnungsbrand nach Weignersedt gerufen. 

Aus ungeklärter Ursache entstand im Bereich des Esszimmers ein Kleinbrand. 

Durch das rasche Eingreifen der Tochter der Besitzerin, welche sämtliche Fenster und Türen im Raum schloss und somit die Sauerstoffzufuhr verminderte, konnte Schlimmeres verhindert werden.

Der eingesetzte Atemschutztrupp konnte den Glimmbrand schnell löschen und den verrauchten Bereich mittels Überdruckbelüftung  rauchfrei machen. 

Im Einsatz waren die Feuerwehren Altenberg mit drei Fahrzeugen und die Feuerwehr Oberbairing mit zwei Fahrzeugen.