AktuellesÜbungen

Herbstübung 2019

Am Freitag 30.08. fand die diesjährige Herbstübung in Oberweitrag statt. Neben der Altenberger Feuerwehr nahm auch die FF Oberbairing und die Österreichische Rettungshundebrigade an der Übung teil.

Übungsannahme war ein Fahrzeugbrand auf einem Firmengelände mit 2 verletzen Personen wobei eine Person abgängig war. der simulierte Fahrzeugbrand konnte rasch gelöscht und die verletzte Person aus dem Gefahrenbereich geborgen werden. Als schwieriger stellte sich die Suche der vermissten Person heraus, da das Gebiet in dem sich diese aufhalten könnte sehr groß war.

Gemeinsam mit den KameradInnen der Rettungshundebrigade wurde das Suchgebiet strukturiert und systematisch abgesucht – nach etwas mehr als einer Stunde konnte die vermisste Person gefunden und geborgen werden.

Ein großer Dank gilt der Familie Ramerstorfer für die zur Verfügungstellung des Übungsobjektes.