Allgemein

Grandioser Tag beim Landeswettbewerb in Frankenburg

Zwei perfekte Tage bot der heurige Landesbewerb in Frankenburg. Gruppe 2 erreichte in eindrucksvoller Weise die Leistungsabzeichen.
Überragend waren wieder die Fire-Bulls. Zwei „Erste Ränge“!
DSC_7165 - Kopie

DSC_7203

DSC_7282

DSC_7288

DSC_7424

DSC_7439Damit wiederholten sie das Ergebnis des Vorjahres und qualifizierten sich in beeindruckender Weise für den Bundesbewerb in Bronze und Silber, der am 9. und 10. September in Kapfenberg stattfindet. Altenberg 1 ist die einzige Mannschaft aus OÖ., die bei den 4 Qualifikationsdurchgängen jeweils unter den 10 besten Mannschaften (ca. 500 Teilnehmergruppen je Wertungsklasse) des Landes zu finden war.
Besondere Freude bereite Altenberg aber die Jugendgruppe: Unsere talentierten Burschen erreichten in der Wertung Silber einen dritten Rang: Das heißt, dass die Gruppe unter den besten 30 von OÖ. zu finden waren.
Bei Prangl wurde der ausklingende Tag gebührend gefeiert.