Linz Marathon 2013

Auch heuer haben sich wieder zahlreiche Kameraden der FF Altenberg der Herausforderung gestellt und sind zum Linz Marathon angetreten. 17 Kameraden liefen über die Viertelmarathon-Distanz (10,5km) und 4 sogar die Halbmarathon-Distanz (21km). Durch kurzfristige Komplikationen nahmen Martin Pfarrhofer und Michael Bachl anstatt von Gschwandtner Gerald und Silber Johann teil. Diese beiden Läufer-Asse erzielten dann auch die beiden schnellsten Zeiten. Mit […]

Weiterlesen

Zugsübung am 08. und 10. April

Anfang April ging es nach Willersdorf um dort in einem Altbau eines Wohngebäudes sowohl die Rettung einer vermissten Person unter schwerem Atemschutz als auch die Errichtung einer Löschwasserzubringerleitung zu üben. Die Sucher der vermissten Person wurde mittels Nebelmaschine sehr realgetreu nachgestellt. Die Orientierung in den verrauchten Räumen verlangte den Atemschutzträger einiges ab. Auch wenn die Löschwasserentnahmestelle (in diesem Fall ein […]

Weiterlesen

Brandverdacht im Wetterbergweg

In den frühen Morgenstunden des 30. März wurde die Feuerwehr Altenberg zu einem Brandverdacht in den Wetterbergweg gerufen. Bewohner hatten starken Gasgeruch im und rund ums Haus bemerkt. Bereits beim Eintreffen der Einsatzkräfte war durch den eindeutigen Geruch klar das tatsächlich Gas austritt. Nach dem Schließen des Gashaupthahns konnte mittels dem Gasspürgerät der FF Oberbairing die Gaskonzentration in den Räumlichkeiten […]

Weiterlesen

Gruppenübung März 2013: Tierrettung

Am Mittwoch den 13. und am Mittwoch den 20. März fand die erste Gruppenübung des Jahres 2013 statt. Thema dieser Übung war Tierrettung und das Verhalten der Tiere in Ausnahmesituationen. Nicht selten müssen bei Bränden von landwirtschaftlichen Objekten die Tiere aus dem Stall ins freie gebracht werden. In solchen Ausnahmesituationen können diese unberechenbar reagieren und stellen daher oftmals eine erhebliche […]

Weiterlesen

Feuerwehrwahl am 05.03.2013

Am Dienstag den 05 März 2013 fand die Feuerwehrwahl der Feuerwehr Altenberg im Gasthof Prangl statt. 74 der 126 wahlberechtigten Kameraden erschienen dazu. Die Feuerwehrwahl findet alle 5 Jahre statt. Dabei werden die 4 gewählten Funktionen des Kommandos gewählt. Der Kommandant, der Kommandant-Stellvertreter, der Schriftführer und der Kassenführer. Der Rest des Kommandos bzw. das erweitete Kommando wird vom Feuerwehrkommandanten ernannt. […]

Weiterlesen
1 64 65 66 67 68 70