Ölspur von Pargfried bis Kreisverkehr


Am Dienstag, den 27. Februar wurde die FF Altenberg um ca. 18:00 Uhr zu einer Ölspurbindung alarmiert. Diese führte ab der Gemeindegrenze beim Reiterhof in Pelmberg , wo auch die FF Hellmonsödt im Einsatz war, bis zum Ortskern Altenberg. Bei frostigen Minus 11 Grad Celsius war die Ölspur bis ca. 19.30 Uhr von den Kameraden gebunden. Auf der Landesstraße L 1501 kam es dadurch kurz zu Verkehrsbeeinträchtigungen.