Oktoberfest in Altenberg – einfach „gewaltig“

BKA_6065

BKA_6149

BKA_6225

BKA_6247

BKA_6264

BKA_6292DSC_7112

DSC_7185

DSC_7203

DSC_7162Zwei Tage volle Hütte mit einer gewaltigen Stimmung. Am 24. – 25. September wurde bereits zum 8. Mal in der TENNISHALLE in Altenberg das beliebte Oktoberfest zünftig gefeiert. Am Samstag ab 16:00 Uhr sorgte die „Altenberger Oktoberfestmusik“ für zünftige Wiesenstimmung. Ab 22.00 Uhr trieb die TOP- Band „HERZ ASS“ die Stimmung auf den Höhepunkt. – Unschlagbar!
Sonntag dann ein perfekter Frühschoppen mit weit über 800 Gästen mit der „Trachtenmusikkapelle Altenberg“ Die „Altenberger Plattlermenscha“ brachten eine schneidige Darbietung ihres Könnens. Für Kinderanimation war auch gesorgt.
Der Altenberger Silber-Medaillengewinner bei den Paraolympischen Spielen in Rio: Kanute „Mendy Swoboda“ wurde von Bgm. Ferdinand Kaineder und Obmännern der Sportvereine gewürdigt.
Weiters bedankte sich die erfolgreiche Bewerbsgruppe “Fire Bulls”, welche vor 2 Wochen beim Bundesbewerb in Kapfenberg dabei war, bei den Sponsoren der Sportbekleidung.
In bieriger Atmosphäre nahm der Frühschoppen seinen Ausklang in den späteren Nachmittagsstunden.